1. Mannschaft

Die Erste – Landesklasse Nord (2017/18)

Seit mehreren lehrreichen Jahren kicken (bzw. versuchen es) wir nunmehr in der Landesklasse Nord und werden dabei immer wieder vor kolossale Anforderungen gestellt. Einerseits, weil wir auf zahlreiche gute Mannschaften treffen, aber auch einige Auswärtsfahrten ins braune Umland bewältigen müssen – oder einfach nur dem ein paar Jahre jüngeren Gegenspieler hinterherhecheln, dessen Bierdurst erkennbar nicht mit dem unseren vergleichbar ist. Was unseren Gegnern blüht, sind semi-begabte, aber umso enthusiastischere Landesklasse-Konkurrenten samt buntem und lautem Anhang. Daneben stehen wir als Team voll und ganz hinter dem Leitbild des Vereins. Wir lehnen jede Form der Diskriminierung ab, die rassistisch, antisemitisch, homophob oder anderweitig motiviert ist.

Trainer- & Betreuerstab

Das Traineramt hat Taktikfuchs Marcus Bieleit inne, der unsere früher eher rudimentäre taktische Ausbildung Stück für Stück auf ein höheres Level zu heben versucht. Kaum ein Training vergeht, ohne das er unermüdlich etwas Neues auszuthomastucheln versucht. Auch wenn wir hin und wieder aufgrund geistiger Erschöpfung und mangelndem Talent sichtlich orientierungslos über den Rasen irren wie überenthusiastische ABC-Schützen am ersten Schultag, bringt uns das Ganze nicht nur Abwechslung und Spaß, sondern irgendwie sogar sportliches Vorankommen. <7p>

Leit zur Seite steht der kleine Schleiferzwerg Steffen Herzog, dessen Hochform dann beginnt, wenn unsere Lungen schon brennen, wie Sau. Sein Trainingseinstieg endete wortwörtlich im Blutbad. Wer das nicht glaubt, frage Hannes und Raik.

Mit Argusaugen wacht der selbsternannte „Doc Oldschool“ – Thomas Knopf – über das Gespann und die kickenden Mannen. Aus der RSL-Welt ist das Connewitzer Urgestein, unser langjähriger Trainer, ja sowieso nicht verschwunden, sondern setzt sich weiterhin am Edelholzschreibtisch seiner Assekuranz den Hut bei der Team-Orga auf und sorgt mit eher semi-schenkelklopfendem Pennälerhumor und flammenden Plädoyers für die guten alten Zeiten ohne Taktiktafel für Aufheiterung in der Kabine, besonders nach unglücklich vergeigten Auftritten unsererseits. Ihm kann man, wenn das für die 7. Liga nicht zu hoch gegriffen ist, die Funktion „Teammanager“ zuschreiben.

Erfolge

• Nichtabstiege aus der Landesklasse seit 2016
• Stadtmeister 2015 und 2009
• Bezirksklassemeister 2011
• Stadtpokalsieger 2009 und 2008
• Stadtpokalfinalist 2002
• Aufstiege in die nächst höhere Liga 2015, 2011, 2009, 2002, 2001 und 2000

Training

Frühling und Sommer – dienstags und donnerstags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Herbst und Winter – dienstags und donnerstags ab 20 Uhr

Heimspiel-Wohnzimmer

Sportpark Dölitz

Wenn Du Interesse hast, bei uns anzufangen, komm gern vorbei. Oder schreib eine Mail an erste@roter-stern-leipzig.de oder nutze das Kontaktformular am Ende der Seite:


Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht