+ 49 (0) 176 - 22 62 44 70

office@rotersternleipzig.de

Braustraße 15, 04107 Leipzig

Riot Rocketz Logo horizontal

Wir sind die Riot Rocketz und wir spielen Roller Derby.

 

Roller Derby ist ein Vollkontakt-Teamsport, der auf Rollschuhen (Quad Skates) gespielt wird.

Unser Team gründete sich 2013 als zweite sächsische Roller-Derby-League. Seit 2017 spielen wir in der Deutschen Roller Derby Bundesliga (BuLi). Wir sind 2019 aus der 2. BuLi abgestiegen und werden in der nächsten Saison in der 3. Liga starten. Neben BuLi-Spielen nehmen wir auch an Bouts (offizielen Spielen) und Scrimmages (Freundschaftsspielen) teil bzw. organisieren diese selbst. Gleichwohl heißt Teil der Roller-Derby-Community zu sein nicht immer als Spieler:in auf dem Track zu stehen: Unser Team ist auch auf engagierte Referees, Non-Skating Officials (NSO) und viele helfende Hände angewiesen.

Momentan trainieren wir an drei Tagen in der Woche. Unser Vollkontakt-Training richtet sich ausschließlich an FLINTA* (Frauen, Lesben, sowie inter-, non-binary-, trans-, agender*-Personen).

Nächstes Spiel: Bout (Regensburg)

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Roller Derby Party Bout Plakat

© Vampia (2017)

E-Mail: RiotRocketz[at]rotersternleipzig.de

Du möchtest unsere League gern besser kennenlernen? Hier stellen wir uns etwas ausführlicher vor:

Du interessierst dich für Roller Derby und möchtest das Spiel gern besser verstehen? Hier findest du eine Kurzfassung:

Du willst mehr über unser Training wissen oder hast Lust mit Roller Derby anzufangen? Infos findest du hier:

News zum Roller Derby

RSL vs Eilenburg

RSL vs Eilenburg

Anfang Mai ging es für uns Handball-Frauen* nach einer sechswöchigen Spielpause endlich wieder weiter im Ligabetrieb – und zwar beim Tabellenzweiten aus Eilenburg, ein Team, mit...

mehr lesen